• Die besten Online-Shops
  • Regelmäßig neu

Die Low Carb Ernährung ist insbesondere in Fitnesskreisen eine sehr beliebte Diät. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Studien die Wirkung der kohlenhydratarmen Ernährungsweise bestätigen konnten. Für die Gesundheit und den Körper kann eine Low Carb wahre Wunder bewirken. Aber auch das Gewicht wird mit ihr sehr schnell reduziert. Wir zeigen Dir, welche Vorteile es im Konkreten gibt und wann sich Low Carb lohnt.


Diät ohne Hunger

Die meisten Diäten gehen damit einher, dass Du weniger Essen solltest. Im Umkehrschluss bedeutet das aber: Hunger. Für deinen Körper ist das alles andere als gut. Denn er braucht die Nährstoffe und Mineralien der Nahrung. In einer Low Carb-Diät reduzierst Du lediglich den Anteil der Kohlenhydrate. Ersetzt werden diese durch Proteine und Fette. Sie durchlaufen die Verdauung länger und halten daher satt.

Ein besserer Blutzuckerspiegel

Nimmst Du Kohlenhydrate zu Dir hat das einen großen Nachteil: Dein Blutzuckerspiegel steigt an. Dabei ist es egal, um welche Art von Kohlenhydraten es sich handelt. Weil der Körper sie in kurzkettige Glukosemoleküle zerlegt, haben sie alle die gleiche Wirkung. Eine Low Carb Diät kann helfen, den Blutzuckerspiegel zu stabilisieren. Schon binnen weniger Tage normalisiert sich der Insulinhaushalt im Körper. Untersuchungen konnten den positiven Effekt dieser Ernährungsweise belegen.

Verbesserter Stoffwechsel

Low Carb Lebensmittel haben zwar wenig Kohlenhydrate, dafür aber eine Menge Proteine. Das Gute dabei: Der Körper benötigt für die Verdauung von Eiweißen mehr Energie als bei anderen Stoffen. Bei der gleichen Kalorienmenge wird daher mehr verbrannt. Der Stoffwechsel arbeitet stärker. Damit bleibt auch weniger “übrig”, dass sich als Fett am Körper anlagern kann.

Reinere Haut, bessere Laune

Mit einer bewussteren und ausgewogeneren Ernährung steigt nicht nur die Laune (durch mehr Vitamine), auch das Hautbild bessert sich. Die “moderne” westliche Ernährung mit ihren schlechten Kohlenhydraten und gesättigten Fettsäuren begünstigt die Bildung von Akne-Pickeln. Durch die Reduktion des Kohlenhydratanteils wird das Hautbild deutlich verbessert, belegen Studien. Ein schöner Nebeneffekt der Diät.

Wer abnehmen will muss sich kohlenhydratarm ernähren
Die richtigen Lebensmittel sind besonders wichtig
Low Carb Drinks für den Körper

Bilder: Shutterstock

Und natürlich: der hohe Gewichtsverlust

Der Verzicht auf Kohlenhydrate ist ein einfacher, aber effektiver Weg, Gewicht zu verlieren. Untersuchungen belegen dies. Selbst eine “normale” Diät, in der Du den Fettanteil der Nahrung reduzierst und weniger Kalorien zu Dir nimmst, hat nicht die Effektivität der Low Carb Ernährung. Bis zu 2 bis 3 Mal so viel Gewicht verlieren Teilnehmer einer Low Carb Diät im Vergleich zur herkömmlichen. Das ist ein starker Unterschied! Dabei müssen sie weder hungern noch verzichten sie auf wichtige Nährstoffe.

Wo Du die besten Low Carb Lebensmittel kaufen kannst, erfährst Du auf dieser Seite.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

(3 Votes; 4,67/5)

Loading…